Lesezirkel

Lesen gegen den Lagerkoller – im Lesezirkel mit Karosh Taha

18.03.2019
Von literaturgebiet.ruhr

Nur eine ganz kurze Vorrede und Bitte...

Für ihre nächste Runde hat Karosh sich das neue Buch von Nava Ebrahimi, „Das Paradies meines Nachbarn“, ausgesucht. Möchtet ihr mitlesen und mitdiskutieren? Dann bestellt euch den Roman in der Buchhandlung eures Vertrauens. Auch wenn die Türen gerade fest verschlossen sind, die meisten Buchläden liefern weiterhin nach Hause. Einige davon findet ihr auf unserer Mitgliederseite oder bei diesem Suchdienst.

Weil zur Zeit so viele von euch „Die Pest“ von Albert Camus lesen und es sicher Gesprächsbedarf zu diesem ebenso klassischen wie aktuellen Roman gibt, haben wir dieses zusätzliche Forum geschaffen.

Hier trifft sich das literaturgebiet.ruhr. Wenn schon nicht persönlich, dann doch zumindest virtuell. Seid dabei!

P.S.: Wenn bei uns Leute aus der Diaspora, also aus Berlin, München oder Hamburg mitmachen möchten, haben wir auch nichts dagegen 😉

So. Jetzt aber los.

Artikel teilen

Nächster Artikel

Lesezirkel mit Karosh Taha - Leïla Slimani "All das zu verlieren"